Gabelzinkenverlängerungen für Staplergabelzinken

Gabelverlängerungen – Zinkenverlängerung für den Gabelstapler

Zinkenverlängerungen in offener und geschlossener Ausführung von Tiger-Stapleranbaugeräte für Gabelstaplerzinken. Der Lastschwerpunkt der Staplerzinken wird durch die Gabelverlängerung verlagert. Hierbei ist stets das Traglastdiagramm und der Lastschwerpunktabstand des Gabelstaplers zu beachten!

Gabelzinken-Verlängerungen für Staplerzinken (offen)

Serie GO
Offene Ausführung
Länge der Gabelverlängerung: 1.600 bis 2.000 mm

Gabelzinken-Verlängerungen für Staplerzinken (geschlossen)

Serie GG
Geschlossene Ausführung
Länge der Gabelverlängerung: 1.600 bis 2.000 mm

Gabelzinken-Verlängerung für Staplerzinken nach ISO 13284 (geschlossen)

Serie GV-GA
Geschlossene Ausführung
Länge der Gabelverlängerung: 2.200 bis 2.500 mm
Besonders stabile und durchgehend geschweißte Kastenkonstruktion


Gabelverlängerungen und Zinkenverlängerung – Wenn es auf jeden Zentimeter ankommt

Auch für den Transport von Lasten, die länger sind als die Zinken Ihres Gabelstaplers, haben wir Lösungen für Sie. Mit einer Zinkenverlängerung oder beidseitigen Gabelverlängerungen lassen sich auch lange Lasten spielend transportieren.

Produkt Highlights:*

  • Robuste Stahlkonstruktionen
  • Gabelverlängerungen bis zu 2,50 m Länge als offene oder geschlossene Ausführung

*) Alle Angaben abhängig von Produktart und Ausführung!

Einsatzgebiete und Nutzen

  • Erweiterung der Nutzfläche
  • Verlängerung von Standard-Staplerzinken
  • auf vorhandene Gabelzinken aufschiebbar
  • Steckbolzenbefestigung
  • sicherer Transport
  • schnelle Montage
  • ideal für nicht genormte Paletten

Geräteverwendbarkeit und was zu beachten ist

  • nur für Gabelstapler und Radlager geeignet
  • für Deichselstapler und Pratzenstapler ungeeignet
  • max. zulässige Länge einer Gabelverlängerung = Länge der Staplerzinke durch 0,6

Worauf Sie beim Kauf achten sollten?

  • abgeflachte Enden
  • abgerundete Kanten
  • hochwertige Pulverbeschichtung oder robuste Lackierung
  • Einfahrmöglichkeit ohne Verkanten
  • Sicherung muss vorhanden sein
  • Vorschriftmäßige Dokumentation im Lieferumfang

Ausführungsvarianten und Merkmale

  • zwei Ausführungen: offen und geschlossen
  • Lastverteilung über die Gesamtlänge Gabelverlängerung vorgeschrieben
  • geschlossenen Variante = umschließt Gabelzinke vollständig, daher höhere Tragfähigkeit
  • offene Variante wird nur aufgelegt (unten offen), geringere Tragfähigkeit, günstiger

Sicherheit und Unfallschutz

  • Lasten vor dem Herabfallen schützen
  • Hubgabel darf nicht erheblich kürzer als das Frachtgut sein
  • Gabelverlängerungen müssen am Stapler gesichert werden

Merke:

  • Gabelzinkenverlängerung muss mind. 60 % der Länge der vorhandenen Gabelzinke betragen
  • zu kurzen Zinken = Gefahr, dass Ladung beim Aufnehmen oder Transportieren abstürzt
  • Traglastdiagramm des Staplers muss beachtet werden (Resttragfähigkeit)
  • Einhaltung des Lastschwerpunktabstand muss gewährleistet sein
  • Last muss auf Gesamtlänge der Gabelverlängerung verteilt sein
  • Last darf nicht auf Vorderseite der Gabelverlängerung verlagert werden

Technische Details zu unseren Produkten finden Sie im Bereich Produktauswahl oder sprechen Sie uns direkt an.

Gerne beraten wir Sie auch persönlich!

Unsere Stärken – Ihre Vorteile: Beratungskompetenz, Know-how, Produktqualität, Produktsicherheit und natürlich faire Preise.